Kulturelle Werte zu erhalten und in einem Museum auszustellen…

 

 

Schonerbrigg "Die Parzen"
Schonerbrigg „Die Parzen“ von Barth, Gemälde von James Drummond

 

…ist unser Ziel. Doch dafür braucht es mehr, als nur persönliches und ehrenamtliches Engagement.

Wir freuen uns, dass heute, mit der privaten Sammlung Reeckmann, eine der bedeutendsten Schiffsporträt-Sammlungen in einem repräsentativem Gebäude für die Öffentlichkeit zugänglich ist und möchten, dass dies auch so bleibt.

Doch als rein privat initiiertes und finanziertes Museum, ohne jegliche öffentliche Zuwendungen, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen, um dieses Ziel dauerhaft zu erreichen.

Eine Spende hilft, die Sammlung und das Museum zu erhalten.

Spendenkonto:

Sparkasse Vorpommern | IBAN: DE26 1505 0500 0102 0736 78 | BIC: NOLADE21GRW 

Sie wollen uns unterstützen? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir stehen Ihnen gern in allen Fragen zur Verfügung: bk@windjammer-museum.de

Vielen Dank und bis bald im Windjammer-Museum

Fünfmastbark "Potosi"
Die Fünfmastbark „Potosi“, Seemannsarbeit aus dem frühen 20. Jahrhundert