Von Vorpommern in die Welt

 

Über Jahrhunderte prägten Schiffbau und Handelsschifffahrt die Region. Von der Zeit der Hanse, über die Schwedenzeit, bis zum Ende des 19. Jahrhunderts, erzählt die Ausstellung von Aufstieg, Blütezeit und Niedergang der heimischen Handelsschifffahrt.

Von Vorpommern in die Welt
Von Vorpommern in die Welt

 


Windjammer – Die letzten Königinnen der See

Man muss immer mit einiger Verklärung rechnen, wenn man sich dem Thema „Windjammer“ nähert. Sie waren groß, schnell und die Höhepunkte des Segelschiffbaus. Aber sie wurden vor allem gebaut, um auf langen Strecken um Kap Hoorn herum, trotz der Übermacht der Dampfschiffe, Geld zu verdienen.

Die letzten Königinnen der See
Fünfmastvollschiff Preussen

Die Ausstellung berichtet von Salpeterfahrten, dem Schiffbau in jenen Tagen, Segelschulschiffen und dem Mythos Kap Hoorn und lässt die letzte große Ära der Frachtsegler wieder lebendig werden.